Mann in der Hocke mit Sportkleidung auf einer Wiese
Meniskusschaden: Heilung sanft unterstützen

(akz-o) Von einem Meniskusschaden spricht man, wenn der Meniskus, ein scheibenförmiger Knorpel in den Gelenken, gerissen oder geschädigt ist. Meistens ist das Knie betroffen. Es schmerzt und kann anschwellen. Bleibt der Meniskusschaden unbehandelt, kann das langfristig eine Arthrose zur Folge haben.